konterkarikieren

konterkarieren Das der gehobenen Sprache zuzurechnende Verb konterkarieren hat die Bedeutung "(etwas) hintertreiben; durchkreuzen" und leitet sich ab vom gleichbedeutenden französischen Verb "contrecarrer". Es hat nichts mit "karikieren" ("verzerren; lächerlich machen") zu tun. Es handelt sich um eine feste Zusammensetzung, es muss also heißen "um dies zu konterkarieren" und nicht "um dies konterzukarieren".

Korrektes Schreiben. 2014.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.